Auf den Spuren vom König Ottokar in Marchegg & Hainburg

In Marchegg, der ehemaligen Festungsanlage von Ottokar II, erfahren Sie mehr über das Leben und den dramatischen Tod des Böhmenkönigs, der am 11. Februar 1252 in Hainburg Margarethe von Österreich in der Kapelle auf dem Schlossberg heiratete. Dieser spannenden Geschichte und vielen mehr lauschen Sie in der Mittelalterstadt Hainburg an der Donau.

Inkludierte Leistungen

  • Stadtführung in Marchegg & Spaziergang durch die Storchenkolonie (ca. 2 Stunden)
  • 3-gängiges Mittagessen
  • Fahrt mit dem Reisebus der Gäste auf den Braunsberg & Stadtspaziergang (ca. 1,5 Stunden)

pro Person € 35,–  

Mindestteilnehmer: 20 Personen

Angebotszeitraum

  • gültig von 01.03.2020 - 31.10.2020

Angebot anfragen

Auf den Spuren vom König Ottokar in Marchegg & Hainburg anfragen

Ihre Reisedaten
Ihre Daten








Ihre Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer) sowie Ihre reisespezifischen Daten (Anreise-/Abreisedatum, Anzahl Personen, Anzahl Kinder und Alter der Kinder) werden für den Zweck und die Dauer der Bearbeitung Ihrer unverbindlichen Anfrage bei uns gespeichert und von uns an den betreffenden Gastgeber/Anbieter zur Angebotserstellung weitergegeben. Darüber hinaus werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zu Ihren Rechten als Betroffener sowie zu uns als für die Datenverarbeitung Verantwortlichen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.